Schlagwörter

Die schönsten Trendfrisuren für den Sommer 2012 – auf den Laufstegen gesichtet – Ob detailverliebtes Flechtwerk, vom Winde verwehte Mähne oder
die Retro-Welle, für jeden etwas dabei. Meine 3 Favoriten sind:

1. Flechtwerk – Marc Jacobs
So trägt man in der nächsten Saison Flechtfrisuren – der erste Frisurentrend der New York Fashion Week für Winter 2013. Für Marc Jacobs schlug Guido Palau sorgfältig geflochtene Zöpfe zu zwei seitlich getragenen Dutts ein. Detailverliebt niedlich und wunderschön.

(© PR)

2. Vom Winde verweht und gezähmt – Philipp Lim
Der Beauty-Look für Philipp Lim. Einzelne, mit Spangen fixierte Strähnen, scheinen vom Winde verweht. Ein idealer Hingucker, elegant, doch lässig gehalten.

(© GoRunway.com)

3. Retro Stil der 20er Jahre, Keira Knightley
Bei der Filmpremiere trug Keira Knightley eine 20er Jahre-Retro Frisur aus sanften Wasserwellen, die in einem tief sitzenden Chignon im Nacken
mündeten. Klassisch, zeitlos und sehr elegant.

(© Getty Images)

Werbeanzeigen